Veranstaltungszeitraum

29. Juli – 10. August 2018

Wer kann mit?
Angemeldet werden kann jedes Kind zwischen 8 und 14 Jahren (jeweils an der Ostsee).
Bevorzugt werden Kinder aus der Kirchengemeinde Dreifaltigkeit mitgenommen.

Leistungen?
Folgende Leistungen werden erbracht bzw. vermittelt:

  • Unterkunft mit Vollverpflegung in Stein bei Laboe an der Kieler Förde
  • Transfer via Bahn Biberach Kiel
  • Transfer via Bus Kiel Stein
  • Gepäcktransport via LKW/Sprinter
  • Ausflug nach Kiel (Transfer via Fähre)
  • Ausflug nach Laboe (Marine Ehrenmal und U-Boot)
  • ausgewogenes und umfangreiches Ferienprogramm
  • Freizeitleitung
  • Zusatzprogramm „WasserAktiv“ für Kinder des Jahrgangs 2005 und älter

Kosten?
Die Freizeit kostet pro Teilnehmer 400 € und für jedes weitere Geschwisterkind 360 €. Für Kinder aus dem
Stadtgebiet Biberach kostet die Freizeit aufgrund eines Zuschusses der Stadt Biberach 360 € und für jedes
weitere Geschwisterkind 320 €. Ein Aufpreis von 120 € entsteht für Teilnehmer des Jahrgangs 2005 und
älter, die an WasserAktiv teilnehmen möchten (siehe Zusatzausschreibung „WasserAktiv“).

Anmeldung?
Online vom 24. Februar – 11. März 2018 unter www.ostseefreizeit.info.

Teilnahmebedingungen?
Alle Bestimmungen zwischen dem Teilnehmer bzw. dessen gesetzlichen Vertretern und der Katholischen Gemeinde zur Heiligsten Dreifaltigkeit – Ostseefreizeit können Sie unter folgendem Link nachlesen. Bitte lesen Sie diese Teilnahmebedingungen vor Anmeldung ihres Kindes bzw. Schutzbefohlenen sorgfältig durch.

Beihilfe für finanzschwache Familien?
Für finanziell schwächer gestellte Familien bietet das Land Baden-Württemberg für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren einen Zuschuss für die Ostseefreizeit. Diese staatliche Zuwendung beträgt pro Tag und Teilnehmer bis zu 5,10 Euro. Sie müssen folgendes Formular herunterladen, ausfüllen und dann im Pfarrbüro abgeben.